Dieses Angebot bieten wir auch speziell für Hochschulen an.
Planspiel

SysTeamsChange Academic

Den Wandel gestalten – ein Planspiel zum Veränderungsmanagement

SysTeamsChange gibt es in den Versionen „Business“ für Veränderungsprozesse in Unternehmen, „Health“ für Veränderungsprozesse in Unternehmen und Organisationen des Gesundheitswesens und „Schule“ für den Einsatz in der Schulentwicklung.

Erleben Sie Veränderungsmanagement „live“

Das Planspiel simuliert die Mitarbeiter und Lieferanten eines mittelständischen Unternehmens, das vor einem schwerwiegenden Veränderungsprozess steht. Jeder Mitarbeiter besitzt eine individuelle Persönlichkeitsstruktur mit einer bestimmten Motivation und Widerstand gegen die Veränderung und reagiert unterschiedlich auf die Maßnahmen, die den Teilnehmern zur Verfügung stehen, um die einzelnen Interessengruppen vom Schock, über die Phase der Einsicht bis zur Integration des Wandels zu begleiten. Dabei gilt es, unter Berücksichtigung des Entwicklungsstandes der Betroffenen, ihrer Motivationslagen und Widerstände, die richtigen Maßnahmen zur richtigen Zeit auszuwählen, sie gezielt einzusetzen und auf jedes Individuum einzeln einzugehen. Ein Computerprogramm modelliert die Auswirkungen der Maßnahmen auf Motivation und Widerstand der Interessengruppen.

Die komplexe Simulation basiert auf verschiedenen generischen Theorien zur Organisationsentwicklung:

  • Die Lernende Organisation nach Senge
  • Die Diffusionstheorie nach Rogers
  • Die Phasen der Organisationsentwicklung nach den Modellen von Lippitt, Lewin, Sievers, Kotter, Dalin, Rolf und Buchen (ISP), Pieper und Schley
  • Der Widerstand nach Doppler und Lauterburg
  • Die Phasen des Umgangs mit Veränderungen nach Fatzer, Schein und Schmidt-Tanger

Ablauf

SysTeamsChange ist ein computergestütztes Brettplanspiel. Die Teilnehmer erhalten pro Runde eine bestimmte Menge Ressourcen, die sie für die Umsetzung der gewünschten Maßnahmen einsetzen können. Mit Hilfe der Software simuliert die Spielleitung die Auswirkungen der ausgewählten Maßnahmen.

Wenn alle Ressourcen aufgebraucht sind oder kein Team mehr Maßnahmen durchführen möchte, wird die Runde beendet. Nach einer gemeinsamen Reflexionsphase starten die Teams mit frisch aufgefüllten Ressourcen in die nächste Runde.

Die Spielleitung – mehr als eine Aufgabe

Als Coach betreut die Seminarleitung in den Gruppenarbeitsphasen die Teams und steht ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

In ihrer Rolle als Spielleitung bestimmt sie die Höhe der verfügbaren Ressourcen und simuliert am Rechner die Auswirkungen der von den Teams getroffenen Entscheidungen.

Als Fachtrainer analysiert und diskutiert die Spielleitung in den Reflexionsphasen gemeinsam mit den Teilnehmern die gemachten Erfahrungen und die daraus gewonnenen Erkenntnisse und vermittelt weitergehende Theorieinhalte.


Medium: computergestütztes Brettspiel
Spieldauer: ca. 2 Tage
Schwierigkeit: mittel
Teilnehmer: 10 – 24 Personen

Mit mehreren Sets können auch große Spielgruppen mit 50 Teilnehmern und mehr gleichzeitig betreut werden.

Planspielset

Das Spielbrett und die ausgereifte, leicht zu bedienende Simulationssoftware für die Spielleitung (für Mac und PC) können individuell an Ihre Situation angepasst werden. Ein Spielset enthält vier Spielbretter (für je 3 – 6 Spieler) und umfangreiches, didaktisch aufbereitetes Begleitmaterial zum Thema „Change Management“ mit Hintergrundinformationen zur Theorie und ihrer praktischen Anwendung:

  • Handouts für die Teilnehmer
  • Spielleiterdokumentation

Dabei geht das Handbuch mit seinen vielen nützlichen Tipps weit über eine reine Spielanleitung hinaus.

Lizensierung

Hochschullizenz
Unternehmenslizenz

Sie können für das Planspiel faire Einzel- oder Pauschallizenzen ohne versteckte Zusatzkosten für Wartung o. Ä. erwerben. Auf Wunsch übernehmen wir die Trainer-Schulung.

Verfügbare Sprachen

Deutsch
Englisch
Polnisch
Niederländisch

Besonderheiten für Hochschulen

Für Hochschulen und Non-Profit-Organisationen bieten wir spezielle Konditionen.

Autoren

Prof. Dr. Willy Kriz
Dr. Hanja Hansen

Neugierig?

Dann lernen Sie SysTeamsChange kennen: Wir führen regelmäßig offene Seminare mit 10 – 20 Teilnehmern aus unterschiedlichen Bereichen durch. Die Termine für das zweitägige Blockseminar finden Sie hier. Dort finden Sie auch die Termine für unsere Schnupper- und Planspieltage, an denen Sie auf Wunsch auch die anderen Planspiele der SysTeams-Familie kennen lernen können.

Downloads

riva-Broschüre – SysTeams Planspielreihe (7,5 MB)

Ihr Ansprechpartner: Dr. Herbert Schmidt

Wir sind für Sie da!

Wünschen Sie weitere Informationen? Wie können wir Sie unterstützen? Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

Ihr Ansprechpartner: Dr. Herbert Schmidt Jetzt Termine im Kalender finden Jetzt Termine im Kalender finden